• 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08

Historie

hotel bad sassendorf sitzecke

Das Hotel Wulff blickt auf eine inzwischen 40 Jahre währende Geschichte zurück.

Im April 1976 wurde das heitige Hotel durch den Landwirt Wilhelm Wulff als die "Pension Wulff" eröffnet. 1981 übernahm dessen Tochter  Renate Wulff-Traversa (Hotelbetriebswirtin)und ihr Ehemann Ivano Traversa. 

Heute wird das Hotel durch Sabina (Hotelmanagement) und Judith Traversa (Hotelbetriebswirtin) in der dritten Generation betrieben und das Konzept kontinuierlich im Sinne der Gäste weiterentwickelt .

 

 

Die Historie unseres Hauses im Schnelldurchlauf

  • April 1976 Eröffnung Pension Wulff durch Herrn Wilhelm Wulff (Landwirt)

  • Erwerb Gästehaus 1

  • Übernahme durch Tochter Renate Wulff-Traversa (Hotelbetriebswirtin) mit Ehemann Ivano Traversa

  • Erweiterung des Haupthauses

  • Eröffnung Restaurant (kein Hotel Garni mehr)

  • Erwerb Gästehaus II

  • Erwerb Gästehaus II

  • Auszeichnung Wellness im Kurort

  • Installation der Grander Technologie

  • Spa und Wellnessbereich 200 qm,
    Zusammenarbeit mit Heilpraktiker Herr Viktor Glaser

  • Beitritt BVMW,
    Renovierung: Originelle Themenzimmer

  • - Teilnahme an der Vox–Sendereihe "Mein himmlische Hotel"
    - Auszeichnung 3 Sterne Superior
    - Auszeichnung Service Q
    - Restaurant Erweiterung – à la carte für Jedermann/frau

Öffnungszeiten

Check in: 14–20 Uhr
Check out: 08–10.30 Uhr
Rezeption: 08–10.30 Uhr, 14-20 Uhr
Reservierung: täglich 08–18 Uhr

Über das Hotel

Zwei Generationen der Familie Wulff-Traversa freuen sich darauf, Sie zu verwöhnen.
weiterlesen...

Buchung und Reservierung